Campus SLB – das Zentrum für Forschung und Innovation

Der Campus SLB ist eine nicht profitorientierte Tochtergesellschaft der Stiftung Lindenhof Bern 

Wir unterstützen die vielfältigen Aktivitäten der Forschenden der Lindenhofgruppe. Insbesondere helfen wir  Forschungsprojekte und klinische Studien durchzuführen. Der Campus SLB wurde im Jahr 2018 gegründet und gehört wie auch die Lindenhofgruppe AG hundertprozentig der Stiftung.

Organisation

Alle wissenschaftlich aktiven Fachdisziplinen aus verschiedenen Berufsgruppen der Lindenhofgruppe profitieren von der Infrastruktur, den Ressourcen und der Expertise des Forschungscampus.

Die Wichtigkeit von Forschungsaktivitäten und deren Nachweis nimmt weiter zu. Einerseits ist Forschung  die Grundlage für Innovation und die Verbesserungen von Therapie und Behandlungsoptionen, andererseits ist der Nachweis von Forschungsaktivitäten auch eine Voraussetzung für die Vergabe der Leistungsaufträge des Bundes (HSM).

Auch zertifizierte Organkrebszentren müssen entsprechende Aktivitäten vorweisen können. Mit ihrem neuen Kompetenzzentrum Campus SLB baut die Lindenhofgruppe ihre Position in der Forschung aus.

Im 2019 wurden in wichtigen Fachgebieten Forschungsprojekte an der Lindenhofgruppe durchgeführt: Forschung und Lehre 2019 

Der Campus SLB befindet sich am nationalen Kompetenzzentrum «Swiss Institute for Translational and Entrepreneurial Medicine (sitem-insel)» und setzt sich für die Vernetzung und Kooperationen zwischen öffentlichen und privaten Institutionen und Forschenden ein.